7.Dez 2018

Bist du ein starker Elefant?

 

Was du und ein Elefant gemeinsam haben, erfährst du heute ganz exklusiv hier bei uns.

Auf das heutige Thema freue ich mich besonders. Denn in der vergangenen Woche haben wir einen meiner Lieblingsverse gelesen, der mich immer wieder begleitet. Hab sogar ein Armband davon. Paulus, der fast die Hälfte des neuen Testaments geschrieben hat, schreibt:

„Alles ist mir möglich, durch Christus, der mir die Kraft gibt, die ich brauche.“

weiterlesen »

6.Dez 2018

Neues YAC-Projekt in Elsterwerda!

Seit Oktober haben wir ein neues YAC-Projekt in Elsterwerda, im östlichen Teil der EKM. Tabea Schwerdtfeger betreut hier den Aufbau der Jugendarbeit in der Gemeinde! Am vergangenen Sonntag wurde sie im Rahmen eines Festgottesdienstes in der Christuskirche in Elsterwerda-Biehlaeingesegnet! Die Predigt hielt Superintendent Christof Enders und die ehemalige Jugend spielte als Lobpreisband. Beim anschließenden Kaffee und Kuchen gab es Grüße und Glückwünsche vom Gemeindekirchenrat, dem Kirchenkreis sowie der Bürgermeisterin Anja Heinrich.

27.Nov 2018

Der neue Freizeitplan ist im Druck!

Unser Freizeitplan mit allen Freizeiten, Seminaren und Veranstaltungen 2019 ist zurzeit in der Druckerei. Seid gespannt auf viele neue Angebote im Bereich der Jugend- und Mitarbeiterbildung. Hier könnt ihr euch in Erlebnispädagogik, Musik oder Umweltschutz ausprobieren. Aber auch altbewährtes wie die Kinder- und Teeniefreizeit auf Schloss Mansfeld ist wieder dabei! Unsere Angebote sind übrigens auch bald online, so dass ihr euch gleich anmelden könnt!
Wir freuen uns auf euch!

 

23.Nov 2018

Gemeinsam sind wir stark!

Schon viele Andachten, Predigten und Texte wurden zu 1. Korinther 12 verfasst. Viele Vergleiche und anschauliche Beispiele darüber, dass wir als Gemeinschaft aus unterschiedlichen, aber gleichwertigen Gliedern bestehen. Darüber, dass jeder Mensch seine individuelle und wertvolle Aufgabe besitzt und die lauten Stimmungsmacher*innen nicht mehr wert oder besser sind als die ruhigen Unterstützer*innen im Hintergrund. Oft hat mir diese Stelle Mut für meine eigenen Aufgaben und Talente gegeben, mir aber auch die Augen geöffnet für die Wichtigkeit der anderen Aufgaben und talentierten Menschen.

weiterlesen »

9.Nov 2018

In 396 Tagen durch die Bibel: Ich versteh es nicht!

Kennst du das auch: Jemand erzählt dir was, aber du verstehst es nicht? Du weißt nicht, was er dir damit sagen will? Vielleicht kannst du auch nicht glauben, was er dir gerade sagt? Oder er trifft eine Entscheidung, die du nicht verstehen kannst?

Ich kenne solche Situationen ganz gut. Wenn ich etwas nicht verstehe, dann werde ich wütend und traurig. Manchmal falle ich auch in eine Art der Verzweiflung, weil ich es gerne verstehen möchte, aber nicht kann. In allen Fällen wirkt es sich bei mir persönlich auf meinen Gemütszustand aus, dass bedeutet: Ich fange an, mich krank zu fühlen, mir ist öfters schlecht und ich bekomme Bauchschmerzen.

weiterlesen »