News & Termine

3.Jun 2018

Evangelisches Jugendfestival

EJF_Save-the-Date_2018.inddBIST DU DABEI ?? Wir sind es auf jeden Fall! Und unsere Kletterwand auch;-)

Wenn du Action, Spaß und gute Gemeinschaft liebst und mindestens 14 Jahre alt bist, musst du auch einfach sein! Auf nach Volkenroda! Vom 22. bis 24. Juni erwarten dich hier 800 andere Jugendliche, coole Musik, Workshops, Gespräche über Gott und die Welt und eine fantastische Festival-Stimmung.
Schau dir den Trailer an:

weiterlesen »

1.Jun 2018

Bleib dran!

396Tage_3Hi du liebe Bibellesefreundin, du lieber Bibellesefreund!

Ich möchte dir Mut machen, dranzubleiben und durchzuhalten beim Bibellesen, auch wenn manchmal Flauten kommen und du lieber nicht mehr weitermachen möchtest. Bleib dran und frage Gott immer wieder: „Gott, was möchtest du mir damit ganz speziell sagen?“

Gott redet ganz speziell in Lebenssituationen hinein: 

weiterlesen »

1.Jun 2018

„Hässlich willkommen“: Junge Geflüchtete schreiben Buch

CoverHässlichwillkommenÜber Geflüchtete ist viel geredet worden, dafür zu wenig mit ihnen. Wie sieht ihr „neues“ Leben nach der Flucht aus? Wovon träumen sie? Am 4. Juni 2018 erscheint das Buch „Hässlich willkommen. Texte über Flucht und Heimat“, in dem junge Erwachsene mit Fluchthintergrund einen Einblick in ihr Leben, Fühlen und ihre Hoffnungen geben. Der Christliche Verein Junger Menschen in Berlin und Brandenburg, das CVJM-Ostwerk, hat das Buchprojekt initiiert und möchte so jungen Geflüchteten ermöglichen, gehört zu werden.

    .

25.Mai 2018

Ester? Ester!

396Tage_3Vor ein paar Wochen lasen wir viel von der Königin Esther, um nicht zu sagen haben wir  ihre komplette Geschichten gelesen.
Ich muss ehrlich sagen, als ich das erste Mal von ihr las, wusste ich nicht so wirklich, was ich von ihr halten sollte. Ich fand sie ja nicht so berauschend und besonders. Die Leute, mit denen ich mich über sie unterhalten habe, fanden sie schrecklich mutig und mega klasse und überhaupt hatten sie einen großen Respekt vor ihr. Das konnte ich auch nicht nachvollziehen. Für mich war die Frage: Was hat sie denn tolles gekonnt und mutiges gemacht?

weiterlesen »

25.Mai 2018

Unterstützt den CVJM beim Google Impact Challenge!

Die ersten zwei Ausscheidungsrunden hat die Idee der Kooperation aus CVJM Ostwerk, Bayern und Westbund geschafft. Jetzt geht es darum, bei 100 qualifizierten Finalisten unter die ersten 50 Plätze zu kommen. Hilf mit, vote vom 18.5. bis zum 6.6. unter https://goo.gl/sn3oa1 für „Evaluate Youth Work“.

Was kann die App genau? Für ehren- und hauptamtliche Jugendleiter im CVJM Deutschland, die sich mit viel Engagement und zeitlichen Ressourcen für Kinder und Jugendliche einsetzen, ist „Evaluate Youth Work“ eine App, welche es einfach möglich macht auszuwerten und zu planen, wie viel Energie in welche Arbeiten bzw. Prozesse der Jugendarbeit fließen. Anders als andere webbasierten Zeiterfassungen ist diese Software auf die besonderen Erfordernisse der Jugendarbeit spezialisiert. Sie ermöglicht Einzelpersonen sowie Vereinen ihr Engagement auszuwerten und Veränderungsprozesse zu planen.
Votet vom 18.5. bis zum 6.6. für die CVJM-App – von 100 Finalisten gewinnen 50 jeweils 20.000€!

25.Mai 2018

Stellenausschreibung

Logo_CVJM-AG_Quadrat_klDie Ag der CVJM sucht zum 1. September eine/n Referent/in für die AG-Geschäftsstelle! Die vollständige Stellenausschreibung findet ihr hier!

 

 

 

23.Apr 2018

Stellenausschreibung: Jugendreferent/in CVJM St. Ingbert

Der CVJM Pfalz e.V. sucht zum 1. September 2018 oder später einen Jugendreferenten/-Referentin für seinen CVJM St. Ingbert. Die komplette Stellenausschreibung kannst du hier lesen!

20.Apr 2018

Nehemias Erfolgsgeheimnis

396TageDiese Woche lesen wir von Esra und Nehemia. Ich kannte die beiden vorher noch nicht und muss sagen, dass ich begeistert bin. Nun habe ich zwei Vorbilder mehr. Also, wer die Woche noch nicht gelesen hat, unbedingt nachholen! Klare Empfehlung meinerseits.

In diesem Artikel möchte ich mich jedoch auf Nehemia konzentrieren. Nach dem babylonischen Exil kamen die Juden in mehreren Wellen zurück nach Jerusalem. Die dritte große Einwanderwelle wurde von Nehemia angeführt. Dieser war Mundschenk des persischen Großkönigs Artahsasta. Als er von einem Freund erfuhr, dass die Stadtmauer um Jerusalem immer noch ein einziger Schrotthaufen ist, flehte er Tage lang zu Gott und bekam die Berufung die Mauer wieder aufzubauen.

weiterlesen »

15.Apr 2018

Beste Voraussetzungen für einen guten „Start in den Tag“!

Start in den Tag„Start in den Tag“ ist ein beliebter Bibellese-Kalender, der dich durchs Jahr begleitet. Darin findest Du für jeden Tag einen anregenden Bibelimpuls und verständliche Auslegungen, die Du in deinem Leben gut nutzen kannst. Durch die Hintergrundinfos kannst Du neu in die Welt der Bibel eintauchen und die alten Texte besser verstehen.Damit fängt dein Tag gut an!

„Start in den Tag“ gibt es als Buch und als App fürs Handy.

Die App ist kostenlos erhältlich im Google Play Store oder im App Store:

Zum iTunes Store

Zum Google Play Store

13.Apr 2018

Wer leitet und begleitet uns?

396TageBevor ich angefangen habe die Chroniken zu lesen, war es für mich immer eine Aufzählung von irgendwelchen Stammbäumen und anderen Dingen, die schwer zu lesen sind, aber in der vergangenen Woche haben wir viel über die einzelnen Könige der Zeit gelesen.

Dabei ist mir aufgefallen, dass es kaum einen König gab, der sich an die Gesetze Gottes gehalten hat. Jeder wurde von anderen beeinflusst und ist wieder zum Götzendienst übergegangen.
Doch an einem der vielen Könige möchte ich etwas hervorheben.

weiterlesen »